Benedikt Rudolf von Rohr

 

Musikstudium an der Akademie für Schul- und Kirchenmusik Luzern mit Studienabschlüssen in Orgel, Chorleitung und Schulmusik. Aufbaustudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien (Chorleitung , Orchesterleitung , Orgel und Klavier).
Rege Konzerttätigkeit als Orgelsolist in verschiedenen Ländern Europas.
Von 1983-2001  Musikdirektor an der Marienkirche Basel.  Dirigentische  Tätigkeit sowohl im Bereich  der a cappella Chormusik als auch in Orchesterkonzerten und in liturgischen Choraufführungen. 1990-1998 Leiter des Basler Vokalensembles mit internationaler Konzerttätigkeit.
Aufbau und künstlerischer Leiter der Orgelkonzerte/Konzerte in der Marienkirche Basel bis 2001. Mitaufbau der Vereinigung „Orgelkonzertveranstalter von Basel“.  Wirkt als Orgelexperte bei verschiedenen Orgelneubauten und Orgelrestaurationen. Staatsexperte an der Musik-Hochschule Luzern und Tätigkeit in weiteren musikalischen Gremien. Schulmusiker am Gymnasium Leonhard Basel (Leitung des Schulsinfonieorchesters und des Kammerchores), Mitentwicklung des Schwerpunktfaches Musik für die Basler Gymnasien.
Seit 2002  Organist und Kirchenmusiker an der Basilika Mariastein, Mitorganisator der Mariasteiner Konzerte und künstlerischer Leiter des Vokalensembles Mariastein.